Startseite
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Männerchor

Männergesangsverein
Bernd Schneider
  • Chorleiter Bernd Schneider gibt seit 2008 den Ton an.
  • Seit 1860 singen Männer Lieder mit deutschen Texten in unserem Verein.
  • Treffen sich, außer im Sommer, jeden Dienstag 20:00 Uhr in der Vereinswirtschaft „Schwarzer Adler“ in Weigenheim.
  • Proben ca. 1,5 Stunden und lassen den Tag damit harmonisch ausklingen.
  • Pflegen Freundschaften, lassen die Seele baumeln und erfreuen uns...
    • an alten Lieder-Schätzen,
    • an neuen, modernen Arrangements,
    • an vielen Stilrichtungen bis hin zu Pop-Songs.
  • Singen für unsere Mitmenschen…
    • bei privaten, lockeren Feierlichkeiten,
    • an Vereinsveranstaltungen und offiziellen Anlässen oder
    • zur Ehrung und musikalischen Umrahmung am Grab.
  • Wie klingen wir?  

Die Rose

(Deutscher Text: Michael Kunze, Chorsatz: Wolfgang Tropf)

Tage wie diese

(Die Toten Hosen, Text: Frege, Minichmayr; Satz: Pasqual Thibaut; Peter Schnur)

Der Wein und die Liebe

(Text, Melodie, Satz: Emil Schuhmacher)

O du fröhliche

(Text: Johannes Falk, Heinrich Holzschuher; Satz: Hans Lang; nach der sizilianschen Volksweise "O sanctissima")